Melanie Wallinger - Klassenlehrerin der 4c

»Solange deine Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln, wenn sie groß sind, schenk ihnen Flügel.« (Kahlil Gibran)

Verwurzelt in eine tolle Klassengemeinschaft, die wir durch unsere Klassenregeln  aufrecht erhalten, schwingen wir täglich unsere Flügel und erfahren mit viel Spaß und Freude viel Neues.

Ganz nach dem Motto „Aus Fehlern wird man klug, darum ist einer nicht genug!“, schaffen wir ein positives Arbeitsklima, lernen und profitieren voneinander.

In kurzen dramapädagogischen Sequenzen, toben wir uns kreativ aus und können einfach nur wir selbst sein.

Zwischenturnen und viel frische Luft helfen uns, konzentriert zu bleiben.

Unser Klassenmaskottchen Franz ist ein echt chaotischer Mitschüler, der uns mit lustigen Hoppalas täglich aufmuntert!

Wir sind eine hilfsbereite, motivierte, neugierige und vor allem lusitge Klasse!


Wir sind die 3c!