Der Elternverein

 
Der Elternverein der Ganztagsschule Köhlergasse versteht sich als wichtige Drehscheibe zwischen den Lehrerinnen, dem ErzieherInnenteam, der Direktion und den Eltern – im Sinne der Kinder!
 
Es geht in erster Linie um die Kinder, die hier in die Schule gehen. Ein harmonisches Klima, eine vielseitige pädagogische Grundlage, ein gutes Einvernehmen zwischen Lehrerinnen, Lehrern und Eltern sind wichtige Dinge, die stimmen müssen um dem Kind eine schöne, glückliche Zeit in der Volksschule und eine gute Basis für die Zukunft zu geben.

Vor allem in einer Ganztagsschule, wo die Kinder doch die meiste Zeit des Tages verbringen, ist dies besonders wichtig.
 

Aufgaben

Jedes Jahr wird der Elternverein neu gewählt. Er besteht aus Eltern von Kindern der Schule, die sich als Elternvertreterinnen und -vertreter melden. Sie verstehen sich als:

  • Ansprechpartner für alle Eltern und Lehrerinnen/Lehrer, wenn es um Anliegen der Klasse geht.
  • Gesprächspartner der Direktorin, wenn es um eine Abstimmung zwischen Schule und Eltern geht.
  • Mitgestalter und Organisatoren der Schuljause; besonderer Wert wird auf gesunde und ausgewogene Ernährung gelegt.
  • Helfer bei unterschiedlichen Veranstaltungen:

    • Buchstaben- und Einmaleinstage
    • Buchausstellung
    • Elternsprechtag
    • Spielefest
    • und bei verschiedenen anderen Aktivitäten, die in der Schule oder und rund um die Schule stattfinden

Vom Geld des Elternvereins werden wichtige Anschaffungen für die Schule getätigt, so zum Beispiel

  • spezielle Lehrmittel
  • Sportgeräte
  • Musikinstrumente
  • elektronische Medien

Außerdem werden im Bedarfsfall Eltern bei Sonderaufwendungen unterstützt.

 

Kontakt

Sollten Sie Fragen zum Elternverein oder zur Schule aus Elternsicht haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden!

die Vorsitzende:  Frau Mag. Maria Hartel (e-mail: maria@ghtechconsult.at)

die Stellvertreterin: Frau Ing. Monika Schwarz (e-mail: monika.schwarz@vamed.com)